Generalversammlung  ProBon

An der 108. Generalversammlung vom 16. April  wird Frau Denise Jaeggi, Back-Caffee Grenchen, neu in den Vorstand gewählt.
Der Präsident, Martin Waibel, darf erfreulicherweise auch in diesem Jahr eine Erhöhung des ProBon-Umsatzes um 1.7 % bekannt geben. Im Jahre 2012 wurden durch die ProBon- Detaillisten der Regionen Solothurn, Herzogenbuchsee und Wynigen insgesamt für Fr. 600‘000.00 ProBon’s der Kundschaft abgegeben. Jeder ProBon, welcher pro Fr. 10.00 Einkaufssumme abgegeben wird, kostet den Detaillisten 25 Rappen.
Auch der Verein Pro-Fachgeschäfte spürt,  durch die Tiefzinslage, die finanziellen Veränderungen. Aktionen in reduziertem Rahmen konnten trotzdem im letzten Jahr wieder angeboten werden.
Der Präsident informiert die Anwesenden über die geplanten Aktionen in diesem Jahr.  Der Frühlingswettbewerb  mit einer Gewinnsumme von über Fr. 30‘000.00 startet im Mai. Geplant ist im Herbst eine Aktion mit Mini-Regenschirmen gegen eine volle ProBon- Karte.
Zusammen mit dem Detaillistenverband des Kantons Luzern wird die Aktion „sammeln und geniessen“ lanciert. Vom September 2013 bis August 2014 können die ProBon-Sammlerinnen und-Sammler von verschiedenen Top Angeboten (z.B. Schilthorn 2 für 1) profitieren. Dazu werden spezielle Sammelkarten abgegeben.

Vorstandsmitglieder Sabine Ruch (bisher), Denise Jaeggi (neu), Präsident Martin Waibel